Membranen und
Funktionale Folien

Membranziehmaschine

Membranen und
Funktionale Folien

Membranen und
Funktionale Folien

Folienziehmaschine

Membranen und Funktionale Folien

Die gezielte Trennung von Stoffgemischen ist in zahlreichen Prozessen im Alltag, aber auch in industriellen und Laboranwendungen eine Herausforderung. Ob dabei der Durchtritt von Stoffen oder ihr gezielter Rückhalt ermöglicht werden soll: die effizienteste Lösung dieser Fragestellungen sind Membranen und funktionale Folien.

In unserer Arbeitsgruppe verbinden wir umfangreiches Fachwissen mit innovativen Konzepten, um Ihnen zielgerichtete Lösungen für komplexe Probleme zu bieten. Profitieren Sie von Fertigkeit und Erfahrung der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für angewandte Forschung in Europa.

Wir bieten Ihnen:

- maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Trennanwendungen

- Erfahrung und Know-how im Bereich Membranen und Funktionale Folien

- persönliche Betreuung

Unsere Leistungen

Membranentwicklung

  • Anwendungsspezifische Optimierung (Porösität und Porengröße)
  • Herstellung und Charakterisierung von Dünnfilm-Kompositmembranen
  • Herstellung und Charakterisierung von Flachmembranen und Hohlfasern
  • Membranen für Batterien, Brennstoffzellen, Gas- und Flüssigkeitstrennung
  • Messung der Permabilität von
    konventionellen und biologischen
    Polymeren
  • Machbarkeitsstudien

Materialsynthese

  • funktionale Beschichtungen
  • proteinogene Filme und Membranen
  • REACH konforme Membranherstellung
  • Synthese und Tuning von und mit
    ionischen Flüssigkeiten

Folienentwicklung

  • Erstellung von Verpackungskonzepten (Online-Handel)
  • spezifische Synthese von Linkern
  • Bindung von Enzymen an Folienoberfläche
  • Linkeranpassung an die Folien-
    produktion
  • Materialentwicklung für die verbesserte
    Restentleerbarkeit von komplexen
    Medien

Membrananalytik

  • Charakterisierung von Flach- und
    Hohlfasermembranen
  • Charakterisierung von Dünnfilm-
    Compositmembranen
  • Charakterisierung von Membran-
    materialien
  • Gaspermeabilitätsmessungen

Engineering

  • Anlagenmodifikation und -bau
  • Hochskalierung
  • Prozess- und Verfahrensentwicklung
  • wissenschaftliche und technische
    Beratung

Beratung

  • Geschäftsfeldentwicklung
  • Scale-up
  • Prozessentwicklung
  • umfassende Analytik
  • Beratung in wissenschaftlichen
    Belangen
  • Machbarkeitsstudien

Unsere Entwicklungsthemen

Polymere Membranen

  • verschiedene Herstellungstechniken
    wie NIPS, TIPS, VIPS
  • Morphologie einstellbar
  • poröse oder dichte Membranen
  • Scale-up bis zu 100 m Rollenware

Dichte Membranen

  • u. A. für die Gastrennung
  • Morphologien einstellbar
  • Schichtdicken einstellbar
  • freitragend oder mit  Stützstruktur
  • Auswahl an unterschiedlichen
    Systeme für verschiedene Trennaufgaben

Kompositmembranen

  • Kombination verschiedener Materialen
    zu Kompositmembranen
  • Zahlreiche Verfahren möglich,
    z. B. Schichtaufbau
  • Verbesserung von Trenneigenschaften
    und mechanischen Eigenschaften
  • Verwendung von Ionischen
    Flüssigkeiten
  • Mixed-Matrix-Membranen

Poröse Membranen

  • symmetrische Membranen
  • integral asymmetrische Membranen
  • Schaum- oder Fingerstrukturen
    einstellbar
  • Porengrößen einstellbar
  • Aufbau von Mehrschichtsystemen
    möglich

Funktionale Folien und Verpackungen

  • Veredelung von Oberflächen
  • funktionelle Beschichtungen
  • Entwicklung proteinogener Materialien

Mixed-Matrix-Membranen

  • Integration verschiedener Additive
    in unterschiedliche Polymermatrizen
  • Morphologien einstellbar
  • Chemische Modifizierung der Membranpolymere und Partikel

Ionische Flüssigkeiten

... sind Salze mit einem Schmelzpunkt
unter 100°C. Sie sind nicht flüchtige Chemikalien mit einstellbaren Eigenschaften.
 

  • Optimieren von Materialeigenschaften
  • nachhaltige Synthese

Synthese- und Polymertechnik | Abteilungen

 

Mikroverkapselung / Partikelanwendungen

 

Polymersynthese

 

Membranen und Funktionale Folien

 

Formgedächtnis-
polymere