Laser-Partikel-Messgerät

Prinzip

Bestimmung der Korngrößenverteilung einer Partikelmischung nach dem Prinzip der Lichtbeugung. Bestimmung charakteristischer Kennwerte einer Größenverteilung, wie z.B. d50.

 

Anwendung

Vermessung jeder Art von pulverförmiger Probe im angegeben Größenbereich. Klassischerweise werden alle Arten von pulverförmigen Füllstoffen und Additiven im Bereich der Polymer-Composite charakterisiert. Die Korngrößenverteilung hat hier Einfluss auf die Verarbeitungs- und Endeigenschaften.